Hormoncheck

Hormoncheck nach Dr. Mario Krause

Sie möchten Ihre körperliche oder geistige Befindlichkeit und Leistungsfähigkeit verbessern?

Ihr persönlicher Hormon-Check nach Dr. Mario Krause

Dieser ausführliche Test dient der Vorbeugung hormonbedingter Beschwerden. Für eine optimale Befindlichkeit erwarten wir, dass sich alle Hormonachsen im „grünen Bereich“ befinden. Nur im Rahmen einer individuellen Untersuchung durch den Arzt vor Ort können hormonbedingte Beschwerden der unterschiedlichsten Form diagnostiziert und behandelt werden. Bereits geringe Abweichungen von den Optimalwerten können Beschwerden der unterschiedlichsten Formen verursachen:
  • Müdigkeit
  • Leistungsschwäche
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Umwelterkrankungen
  • Colon irritabile
  • Fibromyalgie
  • Vitalitätsmangel
  • Vermindertes Selbstwertgefühl
  • Vergesslichkeit
  • Stressintoleranz
  • Nervosität
  • Stimmungstief (Depression)
  • Schlafstörungen
  • Panikstörungen
  • Angst
  • Krebs
  • Stoffwechselstörungen
  • Übergewicht
  • Beschleunigtes Altern
  • Verminderte körperliche Leistungsfähigkeit
  • Falten
  • Cellulite
  • Sexualstörungen
  • Arthrose
  • Infektanfälligkeit
  • Allergien
  • Reizblase
  • Arteriosklerose
  • Hirnleistungsschwäche
  • Mentale Probleme
  • Libidostörungen
  • Fett-Muskel-Umverteilung
  • Haarverlust
  • Osteoporose
  • Muskelatrophie
  • Dünne Haut
  • Schlaffer Bauch
  • Ekzem
  • Burnt-Out-Syndrom
  • Verminderung der intellektuellen Fähigkeit
Dieser Ausführliche Test informiert Sie über mögliche Zusammenhänge. Das Ausfüllen des Fragebogens dient nicht der Erstellung einer Diagnose und ersetzt keine ärztliche Untersuchung oder Beratung. Er dient lediglich als Informationshilfe! Die Ausfüllung des Fragebogens dient vielmehr der Vorbeugung und Verhütung möglicher hormonbedingter Beschwerden.

Für die Diagnose und Therapie aufgrund dieser Beschwerden bedarf es dagegen einer ärztlichen Untersuchung vor Ort.

Sie haben bei den mehr als 100 Fragen die Möglichkeit abgestuft zu antworten. Bitte versuchen Sie dies möglichst genau zu tun, um so genauer ist die Information. Bitte gehen Sie bei der Beantwortung als Vergleichswert von Ihrem Bestzustand aus, auch wenn dies bereits einige Jahre her sein sollte.

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Seite 1 von 15